Deutsches Flugtaxi-Unternehmen Volocopter sammelt 200 Millionen Euro ein

Volocopter

04.03.21 – Volocopter, der Pionier der urbanen Luftmobilität (UAM), hat heute die Unterzeichnung seiner Serie-D-Finanzierungsrunde bekannt gegeben und damit zusätzliches Kapital in Höhe von 200 Millionen Euro eingeworben. Insgesamt hat Volocopter damit 322 Millionen Euro eingeworben. Die Finanzierung wird verwendet, um die führende Position von Volocopter im UAM-Markt zu festigen, indem der VoloCity, das batteriebetriebene Lufttaxi für Städte, zur Zertifizierung gebracht und der Start der ersten kommerziellen Routen beschleunigt wird.

Volocopter befindet sich in der Endphase der Entwicklung neuer, nachhaltiger Mobilitätsoptionen für Städte auf der ganzen Welt. Ihre zukünftigen Dienstleistungen reichen von elektrischen autonomen Lufttaxis, die Passagiere direkt und sicher an ihr Ziel fliegen, bis hin zum Transport von Gütern mit der VoloDrone des Unternehmens.

Mit zehn Jahren Entwicklungserfahrung ist Volocopter führend im Bereich der urbanen Luftmobilität. Als erstes und einziges elektrisches Senkrechtstart- und -landegerät (eVTOL), das von der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) die Zulassung als Entwicklungsbetrieb (DOA) erhalten hat, erwartet Volocopter die Eröffnung der ersten kommerziellen Lufttaxirouten innerhalb der nächsten zwei Jahre.

Zu den neuen Investoren von Volocopter gehören u.a. von BlackRock verwaltete Fonds, das globale Infrastrukturunternehmen Atlantia S.p.A., Avala Capital, der Mobilitätstechnologie-Gigant Continental AG, der globale, auf Technologie fokussierte Investmentfonds Jericho Capital, der globale Anbieter von Technologie- und Geschäftslösungen NTT über seinen Venture-Capital-Arm, Tokyo Century, ein führendes japanisches Leasingunternehmen, führende Family Offices und andere. Alle bestehenden Investoren, darunter Geely, Daimler, DB Schenker, Intel Capital, btov Partners, Team Europe und die Klocke Holding, haben sich ebenfalls an der Runde beteiligt.

Volocopter hat in den letzten Jahren mehrere Meilenstein-Flüge in Helsinki, Stuttgart, Dubai und über der Marina Bay in Singapur durchgeführt. Während die ersten Routen noch nicht bekannt gegeben wurden, hat sich das Unternehmen verpflichtet, Lufttaxi-Dienste in Singapur und Paris zu etablieren, mit Plänen, viele weitere Routen in den USA, Asien und Europa zu expandieren.

Foto: © Nikolay Kazakov for Volocopter

zurück zum Climate Tech Nachrichten Überblick