KEYOU

Emissionsfreie Nutzfahrzeuge zu dieselähnlichen Gesamtkosten. Diese Vision will KEYOU mit einem Wasserstoffantrieb für große Transportfahrzeuge umsetzen. Emissionsfreiheit soll kein Kompromiss sein. So verspricht die Technologie eine starke Motorleistung, eine hohe Reichweite und bezahlbare Kosten, sodass Null-Emissions-Nutzfahrzeuge in jeder Hinsicht eine Alternative werden sollen.

KEYOU will langfristig einen nachhaltigen Mobilitätskreislauf fördern und betrachtet Wasserstoff als die zukunftsweisende Ressource. Ohne staatliche Förderung sei E-Mobilität nicht wettbewerbsfähig, die Elektrofahrzeuge seien zu teuer und hätten in ihrem Lebenszyklus ökologische Schwachstellen. Diese Probleme will KEYOU mit einem Wasserstoff-Verbrennungsmotor lösen. Ein H2-Motor habe im Vergleich zu einem batterieelektrischen Fahrzeug eine zwölf Mal höhere Reichweite, sei bis zu drei Mal kostengünstiger und könne auf einer vergleichbaren Strecke doppelt so viel Nutzlast befördern.

KEYOU wurde mit dem Green Product Award 2017, dem German Innovation Award 2018 sowie dem Next Economy Award 2018 ausgezeichnet.

Kategorie: Für Unternehmen / Verkehr & Transport
Webseite: https://www.keyou.de

KEYOU Webseite
KEYOU