Levi

Das Team von Levi hat ein Konzept für ein gleichnamiges Fahrzeug entwickelt, das Elektroauto mit Fahrrad kombiniert. Der Name des Leichtbaufahrzeugs leitet sich von „Low Emission Vehicle“ ab. Die vierrädrige Konstruktion ist für den Transport von zwei Personen gedacht und wird mit einem emissionsfreien Elektromotor angetrieben. Der Antrieb kann durch Treten der Pedale unterstützt werden. Levi lässt sich mit einem E-Bike vergleichen, dass durch seine Verkleidung ein Fahren bei jedem Wetter zulässt. Ein modulares Tauschakkusystem ermöglicht den Austausch einzelner Batteriemodule, sodass keine Ladepausen entstehen.

So wie Autofahrer zur Tankstelle fahren müssen, sollen Levi-Fahrer zu einer Tauschstation fahren, an der sie ihre leeren Akkus gegen volle Akkus einwechseln. Damit erübrigt sich die Frage, wie ein Stadtbewohner ohne eigenen Stellplatz sein Levi bzw. Elektrofahrzeug aufladen soll. Levi soll zudem die Fitness der Fahrer unterstützen: sie können auf allen Strecken zusätzlich treten und damit auch bei schlechtem Wetter Radsport betreiben. Ein Levi zeigt dem Fahrer an, wie viel CO2-Emissionen er bereits gespart hat und wie viele Kalorien er durch das Pedaltreten verbrennt. Das Projekt wird u.a. vom Smart Green Accelerator Freiburg gefördert.

Kategorie: Für Unternehmen / Verkehr & Transport
Webseite: https://leviation.de

Levi Webseite
Levi