Lumenaza

Lumenaza hat eine Software-as-a-Service entwickelt, die dezentrale Erzeuger von grüner Energie mit Verbrauchern verbindet und jedem Akteur Zugang zum Energiemarkt ermöglicht. Unternehmen und Versorger können mithilfe der Software Transparenz darüber schaffen, aus welchen Quellen sie ihren Strom beziehen oder eine PV-Anlage mit weiteren Energieservices verknüpfen. Die Plattform kann zum Aufbau von Prosumer-Communities sowie zur Entwicklung neuer Energiekonzepte genutzt werden. Mit der Software kann die Markteinführungszeit eines neuen Service reduziert werden.

Aufgrund der vielseitigen Anwendungsgebiete bezeichnet sich Lumenaza als Energy-as-a-Service-Plattform. Das System basiert auf verschiedenen Modulen, die je nach Bedarf miteinander kombiniert werden können. Mit dem Produkt „Klare Herkunft“ können Kunden die Stromerzeugung nachverfolgen und Klarheit schaffen. Mit „Prosumer Communities“ werden neue Businessmodelle für kombinierte Leistungsangebote umsetzbar. „Smarte Tarife“ unterstützt die Einbindung spezieller Energietarife und den Profit durch Smart Meter. Das Modul „Neue Konzepte“ ist für Unternehmen, die ein neues Energieprodukt einführen wollen. Die Software wird z.B. von einem bekannten Stromversorger, einem Batteriehersteller und den Stadtwerken Wunsiedel eingesetzt.

Kategorie: Für Unternehmen / Saubere Energien
Webseite: https://www.lumenaza.de

Lumenaza Webseite
Lumenaza