Nüwiel

Nüwiel verfolgt die Vision, Städte von Luftverschmutzung, Lärm und Autoverkehr zu befreien. Dazu hat das Start-up einen elektrischen Fahrradanhänger für urbane Logistik entwickelt. Der Fahrradfahrer zieht den Anhänger ohne eigenen Kraftaufwand, denn dank intelligentem Sensor beschleunigt und bremst die Technologie automatisch. Der eTrailer kann unkompliziert vom Fahrrad, eBike oder Lastenfahrrad abgehängt und als E-Handwagen verwendet werden. Mit dem eTrailer wird urbaner Lastentransport nachhaltig und wesentlich flexibler. Der Anhänger kann nicht nur auf der Straße und in Fußgängerzonen bewegt werden. Da der eTrailer nicht breiter als ein Rollstuhl ist, passt er durch jede Tür und in jeden Aufzug. Durch eine Federung wird das Transportgut vor Stößen auf holprigen Wegen geschützt.

Der eTrailer ist mit einer Transportplattform, einer offenen oder einer geschlossenen Transportbox erwerbbar. Nüwiel will einen Sharing-Service einführen, sodass private Nutzer den eTrailer bei Bedarf ausleihen können. Das Unternehmen wurde mit zahlreichen Awards ausgezeichnet, darunter der Gunnar-Uldall-Wirtschaftspreis des Jahres 2020. Im selben Jahr wurde Nüwiel im European Startup Prize for mobility unter die Top 50 Startups gewählt.

Kategorie: Für Unternehmen / Verkehr & Transport
Webseite: https://nuwiel.com

Nüwiel Webseite
Nüwiel